Bewerbungsleitfaden

Das Unangenehmste in einem Bewerbungsprozess ist die Ungewissheit. Wir sind daher bemüht, unseren Bewerbern durch einen transparenten Bewerbungsprozess ein schnelles Feedback zu geben.

Im Folgenden möchten wir Ihnen den Bewerbungsprozess in der Tengelmann Holding von der Stellenausschreibung bis hin zum ersten Arbeitstag exemplarisch darstellen:

1. Ihre Bewerbungsunterlagen

Für eine Bewerbung bei Tengelmann benötigen Sie ein Anschreiben, einen Lebenslauf und relevante Zeugnisse, die diesen Lebenslauf widerspiegeln.

Unser erster Blick auf Ihre Bewerbung gilt Ihrem Anschreiben. Hier sollte auf Besonderheiten der spezifischen Stelle eingegangen werden. Außerdem möchten wir wissen, warum Sie sich für das Unternehmen Tengelmann entschieden haben und in einer Selbstdarstellung mehr über Sie erfahren. Wenn Sie sich bei uns bewerben, sollten Sie sich also folgende Fragen stellen und mit dem Anschreiben beantworten: 

  • Für welche Tätigkeit bewerbe ich mich genau und was erwarte ich von dieser Tätigkeit?
  • Warum entscheide ich mich für die Unternehmensgruppe Tengelmann?
  • Was sind meine Stärken und Entwicklungsfelder?

Durch Ihren Lebenslauf erhalten wir einen Einblick in Ihre Ausbildung (Schulabschluss, ggf. Studium, Zeugnisse) und Interessen. Stellen Sie Erfahrungen und Fähigkeiten, die im Zusammenhang mit der angestrebten Position stehen, besonders heraus. Geben Sie also beispielsweise bei Praktika nicht nur Zeitraum und Firma an, sondern auch nähere Informationen zu Thema und Aufgabe. Um Ihren Werdegang zu belegen, sollten Sie alle zur Verfügung stehenden Zeugnisse beifügen. Lücken im Lebenslauf sollten kurz begründet werden.

Ehe Sie Ihre Bewerbung abschicken, sollten Sie die formalen Anforderungen prüfen:

  • Prüfen Sie Ihre Bewerbung auf Rechtschreib- und Formatierungsfehler.
  • Benutzen Sie Standardformate für Ihre Bewerbung, wie z.B. .doc oder .pdf.
  • Achten Sie auf eine klare Struktur.

2. Telefoninterview, Vorstellungsgespräch oder Assessment Center

Mit der Einladung zu einem Gespräch oder Assessment Center haben Ihre Unterlagen uns überzeugt, Sie näher kennenzulernen. In einem persönlichen Gespräch oder Telefoninterview möchten wir nun einen Eindruck von Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fähigkeiten bekommen.

In diesem Gespräch interessieren uns vor allem die Darlegung Ihres Werdegangs, Ihre persönliche Motivation und Ihre Ziele. Natürlich stellen auch wir das Unternehmen vor, erklären Ihnen Ihre Funktion und beantworten gerne Ihre Fragen.